Cerstin Deppe

Die Praxis

Die Praxis befindet sich in Bad König OT Nieder Kinzig, Eichelsweg 18, gemeinsam mit der Praxis von Heidrun Koch / Atemtherapie


 

Praxisschild an der Strasse - Naturheilpryxis Cerstin DeppeDie Lage

Das Haus befindet sich am Ende der Strasse. Dadurch ist es in den Praxisräumen sehr ruhig.

Die Praxisräume befinden sich im ersten Stock. Gerne helfe ich Ihnen beim Aufgang – bitte sprechen Sie dies bei Ihrer Terminvereinbarung mit mir ab.

Öffnungszeiten

In meiner Praxis arbeite ich nur nach vorheriger Terminvergabe. Dadurch entstehen Ihnen keine Wartezeiten in der Praxis.

Folglich bitte ich bei Terminverschiebungen oder -absagen dies 24 Stunden
(werktäglich von MO – FR) vorher telefonisch mitzuteilen, ansonsten muss
ich leider nicht wahrgenommene Behandlungszeiten berechnen.

Zwecks Terminvereinbarung können Sie mich unter der folgenden Telefonnummer erreichen:

06063 – 589 664

Falls Sie mich nicht direkt persönlich erreichen, bitte ich Sie, mir eine Nachricht auf dem Band zu hinterlassen mit Ihrer Tel.Nr., Ihrem Namen und der Zeit, wann ich Sie am besten erreichen kann. Ich rufe Sie dann schnellstmöglichst zurück.

Wichtig beim ersten Termin

Bitte bringen Sie bei Ihrem ersten Termin den ausgefüllten

  • Anamnesebogen,
  • Ihren Impfausweis,
  • die Medikamente/Nahrungsergängzungsmittel/Homöopathika/ Vitamine etc. die Sie momentan einnehmen in Natura mit.

Falls sie in der Vergangenheit längere Zeit Medikamente einnehmen mussten, bringen Sie bitte (falls vorhanden) auch diese mit.

Falls vorhanden: aktuelle Befunde (Blutergebnisse, Ärztberichte, Röntgenbilder etc.)

Falls akute Beschwerden im Uro-Genitalbereich vorliegen: den Morgenurin

Häufige Erkrankungsbilder

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (Behandlungsform: Bowentherapie)

Rückenschmerzen verschiedenen Ursprungs, Nackenverspannungen, Kopfschmerzen, Migräne, Kiefergelenkprobleme (Tinnitus), Schulterprobleme, Tennis-/ Golferarm, Carpaltunnelsyndrom, Hüftschmerzen, Knieschmerzen, Rheumatische Beschwerden, Schmerzen bei Hammerzehe oder Hallux valgus, Menstruationsbeschwerden, Verdauungsbeschwerden gestörter Lymphfluss, Brustenge durch Muskelverspannungen oder Wirbelfehlstellungen, ISG-Blockaden, Muskelverhärtungen, Hexenschuß.

  • Stoffwechselstörungen (Behandlungsform: EssSense)

Adipositas, Diabetes, rheumatische Beschwerden, Hypertonie

  • Chronische Erkrankungen (Behandlungsform: Bioresonanztherapie & Labordiagnostik)

Allergien, chronische Erschöpfungszustände, dauernde Infekte, Darmfloraaufbau.